Freitag, 17. Juli 2015

Freutag?

Auf den Freutags-post hatte ich mich schon ein paar Tage gefreut, da ich wusste, heute kommt meine neue Nähmaschine an und entschädigt mich für die Woche, die ja, dank des Waschmaschinenunfalls und der Krankheiten, die meine Kinder und ich mal wieder durchstehen mussten, nicht so toll war....

Naja aber meistens kommt es ja anders! Maschine kam um 10 mit der Post und um 12:30 hatte ich sie schon wieder eingepackt zum zurück schicken.... Eine W6 N 5000 habe ich mir gekauft. Leider hat sie aber nicht das getan, was sie tun sollte. Auf der Stelle hat sie genäht und immer wieder Schlaufenbildung vom Unterfaden. 45 Minuten habe ich mit dem (sehr netten) Kundenservice gesprochen, Bilder vom Problem geschickt, und und und.... Ergebnis: die Fadenschere zieht sich nicht richtig zurück und blockiert die Fäden. 

Erst wollte ich mir ein Ersatzgerät schicken lassen, nun schicke ich sie doch komplett zurück, da einfach ein komisches Gefühl bleibt....

Aber nichts desto trotz gab es auch einige erfreuliche Dinge! Obwohl es mit meinem neuen Portemonnaie nicht Liebe auf den ersten Blick war, gefällt es mir bei jeder Benutzung besser, und ich freue mich, dass ich so oft darauf angesprochen werde. 

Außerdem habe ich heute für eine Bekannte eine Mutterpasshülle genäht - sowas ist immer Grund zur Freude! 



Die Fotos sind nicht der Knaller... Hab eben schnell mit dem Handy fotografiert



Die Hülle ist nach meinem eigenen Schnitt entstanden, der schön eng am Heftchen sitzt, damit selbiges nicht raus rutscht. 

Morgen geht es zur Schwiegerfamilie Zuckerfest feiern!


Dafür habe ich eben extra noch einen ultra schokoladigen Schokokuchen gebacken und einen Türkischen Joghurt-Salat gemacht. 



Wie habt ihr den heißen Tag überstanden?

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße 
Kathrin

Verlinkt bei 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen